Ist eine freie Trauung rechtsgültig?

Ganz klar….NEIN! Wenn ihr eine freie Trauung wählt seit ihr weder vor dem Gesetz noch vor der Kirche rechtskräftig verheiratet.

Wohin fährst Du?

Ich wohne in Bad Camberg im Taunus. Prinzipiell fahre ich überall hin. Egal ob deutschland- oder europaweit. Ich bin zu jeder Schandtat bereit.

Sprichst Du nur Deutsch?

Außer meiner Muttersprache, die Deutsch ist spreche ich noch Englisch und Italienisch.

Wann kann eine freie Trauung stattfinden?

Irgendwie möchte jeder an einem Samstag oder Sonntag getraut werden. Ihr seid aber völlig frei um wieviel Uhr ihr gerne getraut werden möchtet. Erfüllt euch einfach euren Traum. Heiratet morgens bei Sonnenaufgang oder abends bei Sonnenuntergang. Ich traue euch auch um Mitternacht. Das ist kein Problem.


Wie lange bleibst du auf unserer Hochzeit?

Ich bin ca. eine Stunde vor der Trauung da. Nach der Zeremonie bleibe ich gern noch einen Moment beim Sektempfang, stoße mit Euch und Euren Gästen an und verabschiede mich danach.

Was kostet die freie Trauung?

Meine Leistung beinhaltet ein Kennenlerngespräch und ein Vorbereitungsgespräche inkl. Beratung bzgl. der Gestaltung Eurer persönlichen Hochzeitszeremonie (Rede, Trauritual, Trauspruch, Ja-Wort, Einbindung eurer Liebsten etc.). Weitere Absprachen treffen wir per E-Mail, Telefon, Facebook oder Skype. Ich bereite Eure Hochzeitsrede vor, erstelle ein Ablaufprotokoll, treffe Absprachen mit allen Beteiligten (sofern nötig). Dann folgt die Durchführung der freien Trauung. Mein Zeitaufwand für diese Leistungen liegen in der Regel bei 30 Stunden.

Ich arbeite mit einem Pauschalhonorar in Höhe von 890 Euro brutto, dass die o.g. Leistungen abdeckt. Somit wisst ihr von Anfang an mit welchem Betrag ihr rechnen müsst und erlebt keine bösen Überraschungen. Das Honorar beeinhaltet auch die einmalige Fahrt am Hochzeitstag (ab dem 25 km fallen 0,40 cent/km Fahrtkosten an (Standort Bad Camberg).